Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

LASE

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Einbau der Klimatechnik und der Sprinkleranlage

Blick in die Technikzentrale, bevor die Klimageräte installiert wurden. An der Decke sind schon die roten Rohre der Sprinkleranlage zu erkennen.

Blick in die Technikzentrale nach Installation der Klimageräte.

Weitere Ansicht in die Zentrale mit den Klimageräten.

Installation der großen Lüftungskanäle. Hinten in der Wand kann man schon die montierten Brandschutzklappen der Lüftung erkennen.

Versorgungsschacht im Erdgeschoss bevor der Lüftungskanal verlegt wurde.

Versorgungsschacht nachdem der Lüftungskanal verlegt wurde.

Installationen an der Decke. Neben den silbernen Lüftungsrohren sind auch die braunen Heizungsrohre und die roten Sprinklerrohre zu erkennen.

Deckeninstallation mit Rohren der Dachentwässerung, Sprinkleranlage, Heizung und Lüftung.

Der Innenausbau beginnt mit der Verlegung der Rohre der Sprinkleranlage. Diese roten Leitungen werden im gesamten Gebäude unter der Decke installiert. Dort werden ebenfalls die Rohre der Belüftung, Heizung und Dachentwässerung verlegt.

In der Technikzentrale werden zudem die Klimageräte des Gebäudes aufgestellt. Über große Lüftungskanäle wird dann später die Luft in LASE verteilt werden. Dafür gibt es in bestimmten Bereichen Versorgungsschächte, die die einzelnen Stockwerke miteinander verbinden.